Logo

FAQ

Häufig gestellte
Fragen

Die Anmeldung erfolgt bei uns im Büro. Man hat jedoch auch die Möglichkeit sich bereits über unsere Website „Vor-Anzumelden“ (Kontakt)

Bitte folgende Dokumente mitnehmen:

  • Geburtsurkunde
  • Meldezettel
  • Amtlicher Lichtbildausweis (Reisepass)
  • 1 Lichtbild

Fahrstunden können jederzeit bei uns im Büro individuell vereinbart werden. Bitte am Tag der Fahrstunde 10 min. früher da sein. Muss eine Fahrstunde abgesagt werden, bitte unbedingt mind. 2 Werktage vorher Bescheid geben, sonst muss diese Fahrstunde verrechnet werden.

Natürlich kann man bei uns jederzeit für die theoretische Prüfung üben. Während der Bürozeiten
(Mo-Do: 09:30 – 18:00 Uhr, Fr: 09:30 – 17:00 Uhr) stehen unsere Computer IMMER zur Verfügung.

Wer lieber zu Hause lernt, dem stehen unsere Lehrbücher und Online Accounts zur Verfügung.

Ein Erste Hilfe Kurs wird alle 2 Wochen samstags von 08:00-14:00 Uhr bei uns in der Fahrschule abgehalten. Einfach im Büro anmelden oder in die dafür vorgesehene Liste eintragen. Am Kurstag sind € 62,- in bar und ein Ausweis mitzubringen.

Achtung! Der Kurs muss unbedingt vor der Theorie-Prüfung absolviert werden!

Die Anmeldung erfolgt spätestens 1 Woche vorher im Büro. Die Vorprüfung findet immer montags vor der Prüfung statt. Die genaue Zeit der Prüfung wird am Mittwoch vor der Prüfung zwischen 15:00 – 18:00 Uhr bekannt gegeben. Am Tag der Prüfung unbedingt den Reisepass mitnehmen.

  • Reisepass
  • Foto
  • Erste Hilfe Kurs

Die Anmeldung erfolgt spätestens 1 Woche vorher im Büro. Die genaue Zeit der Prüfung einfach im Büro nachfragen. Am Tag der Prüfung unbedingt einen Reisepass mitnehmen.

Der neue „vorläufige Führerschein“ wird direkt an Ort und Stelle, bei positivem Prüfungsergebnis, vom Prüfer ausgestellt und ist zusammen mit einem gültigen Reisepass 4 Wochen, und nur in Österreich gültig!

Nach Einzahlung eines Erlagscheines wird der Scheckkartenführerschein per Post zugesandt!

Die Mehrphasen-Fahrausbildung ist eine zweite Ausbildungsphase für Auto- und Motorradneulinge, die innerhalb eines Jahres zu absolvieren ist. Abhängig davon, welche Lenkberechtigung man erworben hat, muss man folgende Ausbildungsschritte absolvieren:

  • Die erste Perfektionsfahrt (nach 2-3 Monaten)
  • Ein Fahrsicherheitstraining mit einem verkehrspsychologischen Gruppengespräch (nach 3-9 Monaten)
  • Die zweite Perfektionsfahrt (nach 6-12 Monaten)

siehe auch Mehrphasenausbildung

Schreibe uns einfach eine Nachricht, hier geht es zur Kontaktseite. Wir werden uns bemühen, dir so schnell wie möglich zu beantworten.

Neuer Übungsparkplatz!

Ab 15. Mai 2024 befindet sich unser Übungsparkplatz hier:

Styriastraße 23
8042 Graz